Uhr
Hier geht es zu den einzelnen Führerscheinklassen!

ASF - Seminar

Gilt für junge Fahranfänger, die während ihrer Probezeit durch verkehrswidriges Verhalten auffallen.
Sie werden seitens der zuständigen Behörde zur Teilnahme an einem Aufbauseminar für auffällige Fahranfänger (ASF) verpflichtet.
 

Erste Stufe


Tatbestand:
 
  • eine schwerwiegende oder zwei weniger schwerwiegende Zuwiderhandlungen

Folgen:
 
  • Pflicht-Teilnahme an einem Aufbauseminar
  • Probezeit verlängert sich um zwei Jahre


Zweite Stufe


Tatbestand:
 
  • eine weitere schwerwiegende oder zwei weitere weniger schwerwiegende Zuwiderhandlungen

Folgen:
 
  • schriftliche Verwarnung
  • Teilnahme an einer verkehrspsychologischen Beratung wird empfohlen


Dritte Stufe


Tatbestand:
 
  • eine weitere schwerwiegende oder zwei weitere weniger schwerwiegende Zuwiderhandlungen

Folgen:
 
  • Entzug der Fahrerlaubnis

Kosten für das ASF Seminar: 320,00 EUR

Aktuelle Termine